Hagebuttenlikoer

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 141
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Von den Hagebutten Blueten und Stengelansaetze abschneiden. Die Fruechte waschen, gut abtropfen lassen, halbieren und die Kerne herausschaben. Dann noch einmal gruendlich waschen. Die Hagebutten mit braunem Zucker vermischen und zugedeckt ueber Nacht ziehen lassen. Orange und Zitrone hauchduenn abschaelen. Die Fruchtmischung mit Schalen und Gewuerzen in eine bauchige Flasche geben und mit dem Weinbrand uebergiessen. Gut verschliessen und an einem warmen, sonnigen Platz 2 Monate ziehen lassen. Nach dem Filtern den Likoer bei Zimmertemperatur noch einmal 4 Wochen reifen lassen.
** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993
Erfasser: Andreas
Datum: 29.03.1994
Stichworte: Andreas, Likoer, Getraenke, Alkoholisch, Aufgesetzter

< Hagebuttenkuchen
Hagebuttenlikoer nach alter Art >