Schokoladensouffle mit kandierten Früchten(*)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 49
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Pistaziensauce: Ref:

Zubereitung

(*) und Pistaziensauce.
Kuvertüre mit der Butter auf 40 °C erwärmen, Eigelb unterrühren. Eiweiß mit dem Zucker aufschlagen und unter die Schokoladenmasse heben. Marinierte kandierte Früchte dazugeben; in Formen füllen. Im Ofen bei 190-200 °C, acht bis zehn Minuten backen.
Pistaziensauce: Milch und Rahm aufkochen, Zucker und Eigelb schaumig rühren, kochende Milch-Sahne-Mischung langsam dazugeben, rühren bis es leicht bindet. Zum Schluss die Pistazienpaste dazugeben. Kalt stellen.
Anrichten: Kandierte Früchte (in Scheiben geschnitten) mit Cointreau und Zitronensaft marinieren, den Teller damit garnieren, das Schokoladensouffle aus der Form nehmen und auf den Teller setzen, mit der kalten Pistaziensauce umgießen.

< Schokoladensoufflé mit Kandierten Früchten und Pistaz ...
Schokoladensoufflé nach E. Witzigmann >