Kürbissuppe mit Kastanien

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 112
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zum Garnieren: Ref:

Zubereitung

Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel fein hacken.
Kürbis, Zwiebeln und Gewürze im Olivenöl andünsten. Rosinen und die noch gefrorenen Kastanien beifügen, mit der Gemüsebouillon angießen. Das Ganze zugedeckt, möglichst ohne zu rühren (damit die Kastanien nicht zerfallen), fünfzehn Minuten köcheln lassen. Je nach Konsistenz noch wenig Gemüsebouillon dazugießen, mehliger Kürbis nimmt viel Flüssigkeit auf. mit Salz abschmecken.
Den Eintopf anrichten. Garnieren mit einem Klecks Creme fraîche, den Pinienkernen und den Kräutern.

< KÜRBISSUPPE MIT INGWER
KÜRBISSUPPE MIT KERNÖL >