Elisenlebkuchen - Roswitha Gaber

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 107
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker sehr schaumig rühren. Dann alle weiteren Zutaten unterrühren. mit einem Messer die Teigmasse fingerdick auf die Oblaten streichen . Bei 180° ca. 20 Minuten backen. Nach dem Auskühlen mit Zitronenglasur und Schokoladenglasur überziehen.

< ELISENLEBKUCHEN - GROSSMUTTER
Elixir Benedictin, eine Kurzgeschichte >