Auberginenrouladen mit Feta

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 561
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (10 Stück, ca.)

Zubereitung

Aubergine beidseitig 1-2 cm anschneiden. Frucht längs in 10 Scheiben schneiden. Anschnitte klein würfeln. Knoblauch direkt zum Pressen. Auberginen in einer Grillpfanne ohne Fett beidseitig bei mittlerer Hitze goldbraun braten (oft wenden). Noch warm mit dem Knoblauchöl bepinseln, salzen und pfeffern. Auberginenwürfel im restlichen Öl 5 Minuten dünsten. Pürieren. mit den Kräutern mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Feta in 10 Stängel schneiden. Je ein Stück auf die untere Scheibenkante legen. Etwas Kräuterauberginenmasse darauf geben. Die Auberginen aufrollen.

< Auberginenrouladen im Tomatenbett
Auberginenröllchen auf Tomatensugo >