Nasi Goreng

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 341
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

für die Garnitur::

Zubereitung

Garnelen schaelen und saeubern, Huehnerschenkel in schmale Streifen schneiden.
Eier mit einer Gabel verquirlen und daraus in 1 EL Oel ein Omelette backen. Abkuehlen lassen, zusammenrollen und in Streifen schneiden.
Das restliche Oel in die Pfanne geben. Garnelen, Huhn, Karotte und Knoblauch unter Ruehren braun anbraten.
Sambal Oelek, Sojasauce, Reis und Fruehlingszwiebeln unterruehren und alles bei starker Hitze gar braten.
Mit Omelettestreifen, Fruehlingszwiebelchen und Paprika garniert auftragen.

< Nashi-Wan-Tans
Nasi Goreng 1 >