Rindschmorbraten

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 344
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

Marinade: Sauce:

Zubereitung

Am Vortag: Für die Marinade das Gemüse schälen und grob schneiden. Mit Wein und Pfefferkörnern mischen. Das Fleisch darin einlegen und über Nacht marinieren.
am nächsten Tag: Das Fleisch aus der Marinade nehmen. Mit Küchenpapier trocken tupfen. Im Brattopf in der heißen Bratbutter rundum 5-7 Minuten anbraten. mit der Marinadenflüssigkeit samt Gemüse ablöschen und salzen. 2 1/2 bis 3 Stunden zugedeckt sanft schmoren.
Ofen auf 80 °C vorheizen. Den Braten aus dem Topf nehmen und im Ofen warm stellen.
Den Bratensaft um 2/3 einkochen. mit dem Mixer pürieren. Durch ein Sieb in eine Pfanne gießen. Den Rahm dazugeben und noch einmal 5 Minuten köcheln.
Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schnittlauch fein schneiden und zur Sauce geben.
Den Braten tranchieren und mit der Sauce anrichten.
Mit Kartoffelstock servieren.

< Rindsbäckle mit Vanillekarotten und Kartoffelpüree
Rindscurry mit Spinat und Tomaten >