Mokkatorte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1378
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

F├╝llung:: Zur Verzierung::

Zubereitung

Elektro-Ofen auf 180 Grad, Umluft-Backofen auf 160 Grad, Gas-Ofen auf Stufe 4 vorheizen.
Boden: Eier schlagen, Puderzucker daruebersieben. Vanille, Zitronenschale und Salz beigeben. Alles im Wasserbad schlagen, bis eine saemige Creme entstanden ist. Butter schmelzen, aber nicht heiss werden lassen. Darunterziehen. Die Masse ruehren bis sie kalt ist.
Mehl daruebersieben. Zu einem Teig vermengen. In eine gut bebutterte Springform (26 cm) fuellen. 50 Minuten backen, auf ein Gitter stuerzen, erkalten lassen. Backpapier abziehen. Boden einmal waagrecht durchschneiden. Beide Haelften mit Alkohol betraeufeln.
Fuellung: Sahne steif schlagen. Dabei nach und nach Nescafe und Puderzucker einrieseln lassen. Ein Drittel dieser Creme auf den einen Boden geben, mit dem zweiten Boden bedecken, mit dem zweiten Drittel der Creme bestreichen. Mit dem Rest, in einen Spritzsack gefuellt, die Torte verzieren. Als weitere Dekoration Schokokaffeebohnen drauflegen. ("Kathrin Rueeggs Lieblings-Kuchen", Mueller-Rueschlikon-Verlag)

< Mokkaterrine
Moko, Pfeffersauce aus Ghana >