Pürierte Selleriesuppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 219
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Sellerie in Stücke schneiden. Bratbutter im Schnellkochtopf (ohne Siebeinsatz) erwärmen. Sellerie und Cherry- Tomaten andünsten. Mit Wasser ablöschen und aufkochen.
Währenddessen die Kartoffeln klein schneiden. mit dem Bouillonwürfel in die Suppe geben und die Pfanne verschließen. Zehn Minuten unter Druck kochen.
Die Pfanne von der heißen Platte nehmen. Sobald sie nicht mehr unter Druck steht, öffnen. Die Suppe mit dem Mixstab pürieren. mit Salz und Pfeffer würzen.
Kaffeerahm in den Teller gießen und die Suppe hineinschöpfen. Schnittlauch mit der Schere direkt darüber in Röllchen schneiden. Den Parmesan darauf streuen.
Tipp: Suppen zum Tiefkühlen noch nicht mit Rahm verfeinern, sonst gerinnt er.

< Pürierte Linsensuppe
Pürierte Tomatensuppe >