Pilztöpfchen in Weißweinsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 91
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen. Pilze putzen und evtl. halbieren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Die Pilze zufügen und unter Wenden bei starker Hitze ca. 5 Minuten kräftig braten. mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze mit Wein und Brühe ablöschen. Aufkochen und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Käse und Sahne verrühren. Hälfte der Käsecreme unter die Pilze rühren. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze in eine feuerfeste Form füllen. Übrige Käsecreme darauf verteilen. Pilze im heißen Backofen ca. 10 Minuten goldgelb überbacken. Petersilie hacken und darüber streuen.
Dazu: frisches Baguette

< Pilztorte mit Einestern
Pilztörtchen >