Paprikapaste mit Meerrettich

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 27
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Die Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und grob würfeln.
Durch die grobe Scheibe des Fleischwolfs drehen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze so lange einkochen lassen, bis die Flüssigkeit vollständig verdampft ist. Dann das Öl zugeben und kräftig mit Salz, Pfeffer, Meerrettich und Essig würzen.

< Paprikanische Creme
Paprikapfanne mit Schweinefleisch >