Milchflan

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 326
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Brot und Milch im Mixer puerieren. In einer Schuessel Eigelb und 200 g Puderzucker schaumig schlagen und unter die Brot-Milch-Mischung heben. In einem kleinen Topf den restlichen Puderzucker erhitzen bis eine helle Karamellmasse entstanden ist, diese in die heisse Form giessen und zwar so, dass der ganze Boden mit Karamell ueberzogen ist. Darauf die Flanmischung geben, mit einer passenden Alufolie zudecken und in die Saftpfanne des Backofen stellen. Wasser in die Saftpfanne geben, so dass die Form zur Haelfte im Wasser steht. Bei 150 Grad (nicht vorheizen!) ca. 45 Minuten backen. Dann den Aludeckel abnehmen und mit einem Messer die Garprobe machen. Wenn die Masse noch nicht gestockt ist, die Form nochmals ohne Deckel in den Backofen stellen.

< Milchflammeri mit Sauerkirschen
Milchfreier Getreide-Obstbrei >