Ruccola-Peccorino-Salat

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 195
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Dressing: Erfasst am 22. 11. 00 von:

Zubereitung

Zubereitung: Den Ruccola waschen. Den Peccorino in eine Pfanne raspeln, anroesten, abziehen und ueber einem Nudelholz kalt werden lassen. Den Sellerie schaelen und einen Teil davon ebenfalls hobeln. Ein Dressing aus Olivenoel, Balsamico, Knoblauch, Salz und Pfeffer herstellen.
Den Ruccola in einer Schale anrichten, das Dressing darueber geben und alles mit dem Kaese-Gitter und einem Teil des gehobelten Selleries garnieren.

< Rubinforelle
RUCCOLA-SPAGHETTI MIT LIMONEN-SAUCE >