Leberknödel

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 969
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Broetchen ganz fein schneiden. Mit der kochenden Milch uebergiessen. Zugedeckt 1/2 Std. stehen lassen. Eventuell noch abkuehlen.
Die Eier, die feingehackte Leber und den Majoran beigeben, gut durchkneten. Die Fleischbruehe aufkochen. Aus dem Teig kinderfaustgrosse Knoedel drehen, diese in die leicht kochende Fleischbruehe geben. 20 Minuten ziehen lassen.

< LEBERKNOEDELSUPPE MIT SAUERKRAUT
LEBERKNÖDEL (VINCENT KLINK) >