Landsgmendsteak mit Apfelrösti

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 87
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Für die Apfelrösti:

Zubereitung

Die Steaks werden gewuerzt und im heissen Butterfett fast fertig gebraten. Dann werden sie auf eine feuerfeste Platte gelegt und jeweils mit einer Scheibe Schinken und einer Scheibe Kaese bedeckt. Im Ofen werden sie bei starker Oberhitze leicht ueberbacken.
Inzwischen werden die Apfelscheiben in der Bratbutter der Steaks gedaempft. In einer zweiten Pfanne roestet man die Brotscheiben in Butter an, gibt sie zu den Apfelscheiben und laesst noch ein wenig miteinander braten. Dann loescht man mit dem Apfelsaft ab (die Apfelroesti muessen saftig sein), laesst auf der einen Seite eine Kruste entstehen und serviert zusammen mit den Steaks.

< LANDSGMENDSTEAK MIT APFELROESTI
Landwein-Kasserolle >