Huhn mit Granatapfelsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 88
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

für die Sauce::

Zubereitung

Huhn zerteilen, salzen, pfeffern. In der Butter anbraten, mit 1/2 l Wasser abloeschen und rd. 30 min koecheln lassen. Das Fett bei Bedarf abschoepfen. Sauce: Zwiebel kleinhacken, in 2 El Butter anduensten, Wallnuesse zugeben und alles vermengen. Den Granatapfelsaft und etwas Brueche oder Wasser dazugeben. Einkochen lassen bis die Sauce eindickt. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Huehnerteile hinzufuegen und alles noch eine halbe Stunde leicht kochen. Beilage: Reis

< Huhn mit Essig und Chilies (Pollo en adobo)
Huhn mit Ingwer und Honig (pad king kai) >