Bayerisches Kraut

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1019
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Weisskraut waschen, halbieren und den dicken Strunk herausschneiden. Das Kraut in feine Streifen schneiden.
Butterfett im Topf zerlassen, den Zucker darin leicht anbraeunen, die Zwiebel und den Apfel zufuegen und kurz duensten. Das Weisskraut dazugeben. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und die Bruehe ueber das Ganze giessen. Bei kleiner Hitze etwa 1 Stunde garen. Zum Schluss mit dem Essig saeuerlich abschmecken.

< Bayerisches Huettenbrot
Bayerisches Ochsenschwanzragout >