Krauttorte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 34
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Torte)

Zutaten für den Teig:: Zutaten für den Belag::

Zubereitung

Quark mit Ei und Oel verquirlen. Uebrige Teigzutaten unter die Mischung kneten. Teig in Folie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen.
Fuer die Fuellung Kohl vierteln, Strunk entfernen und quer in Streifen schneiden. Zwiebeln schaelen und fein wuerfeln. Aepfel schaelen und achteln. Zucker in einem breiten Topf zu goldgelbem Karamel schmelzen. Butter hinzufuegen. Knoblauch, Kohl und Zwiebeln bei mittlerer Hitze unter staendigem Ruehren darin anduensten. Mit Paprika, Salz und Pfeffer wuerzen. Aepfel darauflegen. Im geschlossenen Topf 20 Minuten duensten. Zum Schluss Essig und Petersilie untermischen. Alles auskuehlen lassen.
Teig ausrollen. Eine gefettete Springform (24 cm Durchmesser) damit auskleiden. Kaese in 1 x 1 cm grosse Wuerfel schneiden. Eier und Sauerrahm verquirlen. Mit Kaese und Kraut mischen. Auf den Teig geben. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 40 Minuten backen, bis die Oberflaeche knusprig ist.

< Krauttascherln
KRAUTTORTE MIT ALLGAEUER EMMENTALER >